Immer wieder sind Phishing-Mails im Umlauf, welche Ihre Apple-ID und das Passwort abfragen möchten. Melden Sie sich immer direkt über die original Apple-Webseite an, wenn Sie Ihr Konto verwalten möchten.
Auf KEINEN Fall darf der Link auf diesen Mails zur Eingabe der Apple-ID verwendet werden.

Meist sind die gefälschten Mails an Rechtschreibefehlern zu erkennen. Zudem ist die Absender-Mailadresse falsch und nicht von Apple. Es gibt auch andere Phishing-Mails z.B. von Banken, Kreditkarteninstituten, welche auf Ihre Login-Daten abzielen. Auch hier ist höchste Vorsicht geboten und die genaue Überprüfung, woher diese Nachrichten stammen.
Einen Artikel, wie Sie betrügerische Mails erkennen können finden Sie hier.

Bildschirmfoto 2014-04-30 um 10.54.50

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Danke – Sie haben unseren Newsletter erfolgreich abonniert.

Share This